Einsätze 2013

 

14. September 2013


Technischer Einsatz: Straßenreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Aufgrund der Regenfälle in der vergangenen Nacht waren Straßenreinigungen im Dorfzentrum Kroisbach a. d. F. erforderlich.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Straßenreinigung

 

Datum:   14.09.2013
Alarmzeit:   15:00 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per Telefon
Einsatzort:   Ort Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   1 Mann
Einsatzende:   18:00 Uhr



 

11. August 2013

Technischer Einsatz: PKW Unfall

 

Um 12:05 Uhr bekamen wir die Meldung, dass es einen PKW Unfall auf der Landesstraße L403 von Blaindorf in Richtung Hofing gibt.

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Der verunfallte PKW lag im Straßengraben auf dem Dach. Der Lenker dürfte aufgrund eines Ausweichmanövers ins Schleudern geraten sein.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Da auch schon die Feuerwehren Blaindorf und Kaibing am Einsatzort waren, und somit schon genug Feuerwehrleute am Einsatz waren, gab es für uns nichts mehr zu tun.



Datum:   11.08.20133
Alarmzeit:   12:05 Uhr
Alarmart:   Sirenenalarm, SMS-Alarmierung
Einsatzort:   L403 / Hofing
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB & MTF Kroisbach a. d. F., Rettung, Polizei

Eingesetzte Feuerwehren:   FF Kroisbach a. d. F., FF Blaindorf, FF Kaibing, Polizei, Rettung

Eingesetzte Fachkräfte:   14 Mann (unserer Wehr)
Einsatzende:   12:30 Uhr (für unsere Wehr)



 

05. August 2013

 

Brandeinsatz: Hackschnitzellagerbrand

 

Kaum erholt von unserem jährlichen Dorffest, wurden wir alle nach circa 1 Stunde Schlaf, von den aufheulenden Sirenen wieder geweckt und zum Brandeinsatz (Hackschnitzellagerbrand) gerufen.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Der Brand erwies sich als äußerst schwierig für die örtlich zuständige Wehr Hainersdorf, da die Hackschnitzel mit einem Radlader ausgeschaufelt werden mussten, um Glutnester löschen zu können.

In weiterer Folge wurde die Feuerwehr der Stadt Fürstenfeld mit der Wärmebildkamera nachalarmiert, um bei der Suche der Glutnester effizienter zu sein. Brandursache zum Zeitpunkt der Berichterstellung noch unklar.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Zusammen mit der FF-Großhartmannsdorf eine Zubringerleitung, vom stillgelegten Freibad, zum Brandherd herstellen.

 

Datum:   05.08.2013
Alarmzeit:   00:38 Uhr
Alarmart:   Sirenenalarm+SMS (durch LLZ Lebring)
Einsatzort:   Fam. Materer, Hainersdorf
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB, MTF
Eingesetzte Feuerwehren:   FF Kroisbach a. d. F., FF Großsteinbach, FF Großhartmannsdorf, FF Obgrün, FF Hainersdorf, FF Kalsdorf-Buchberg, FF Fürstenfeld (mit Wärmebildkamera)

Eingesetzte Fachkräfte:   14 Mann unserer Wehr

Einsatzende:   ~ 02:05 Uhr für die FF-Kroisbach a. d. F.

 

 

30. Juli 2013

 

Technischer Einsatz: Straßenreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Aufgrund der Regenfälle in der vergangenen Nacht waren Straßenreinigungen im Dorfzentrum Kroisbach a. d. F. erforderlich.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Straßenreinigung

 

Datum:   30.07.2013
Alarmzeit:   09:30 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per Telefon
Einsatzort:   Ort Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   1 Mann
Einsatzende:   10:30 Uhr



 

13. Juli 2013

 

Technischer Einsatz: Kanalreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Verstopfter Hauskanal bei der Firma Strempfl GmbH in

Kroisbach a. d. F.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Kanalreinigung

 

Datum:   13.07.2013
Alarmzeit:   09:00 Uhr
Alarmart:   per Telefon
Einsatzort:   Firma Strempfl GmbH, Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fachkräfte:   2 Mann
Einsatzende:   13:00 Uhr



 

22. Mai 2013

 

Brandeinsatz: Wirtschaftsgebäudebrand

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Wirtschaftsgebäude im Vollbrand

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Unterstützung bei Brandbekämpfung

 

Nähe Infos & Fotos auf Homepage unserer Nachbarwehr der FF-Gersdorf a.d.F. sowie auf Homepage des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz oder der Kleinen Zeitung.



Datum:   22.05.2013
Alarmzeit:   12:59 Uhr (12:30 Uhr Erstalarm / FF-Gersdorf)
Alarmart:   Sirenenalarm (durch Florian Weiz / LLZ Lebring)
Einsatzort:   Hartensdorf (Gem. Gersdorf a. d. F.)
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   9 Mann unserer Wehr
Einsatzende:   17:00 Uhr für die FF-Kroisbach a. d. F.

 

 

06. Mai 2013

 

Technischer Einsatz: Straßenreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Aufgrund der massiven Regenfälle in der vergangenen Nacht waren weitere Straßenreinigungen im Dorfzentrum Kroisbach a. d. F. erforderlich.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Straßenreinigung

 

Datum:   06.05.2013
Alarmzeit:   10:30 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per Telefon
Einsatzort:   Ort Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   3 Mann
Einsatzende:   13:00 Uhr



 

06. Mai 2013

 

Technischer Einsatz: Hochwassereinsatz & Straßenreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Aufgrund der massiven Regenfälle in der vergangenen Nacht war das Öffnen der "Fallen" beim Dorfbach notwendig, um weiteres Hochwasser zu verhindern, Straßenreinigung im Dorfzentrum Kroisbach a. d. F.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Straßenreinigung

 

Datum:   06.05.2013
Alarmzeit:   06:15 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, SMS Aussendung
Einsatzort:   Dorfbach, Ort Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   6 Mann
Einsatzende:   07:30 Uhr



 

04. Mai 2013

 

Verkehrsregelung

 

Auch beim diesjährigen Triathlon halfen wir wieder, indem wir den  Verkehr regelten.

 

Datum:   04.05.2013
Alarmzeit:   13:00 Uhr
Alarmart:   -
Einsatzort:   Gemeinde Großsteinbach
Eingesetzte Fahrzeuge:   MTF, LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   15
Einsatzende:   18:00 Uhr



 

03. Mai 2013

 

Technischer Einsatz: Kanalreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Verstopfter Hauskanal bei der Firma Strempfl GmbH in

Kroisbach a. d. F.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Kanalreinigung

 

Datum:   03.05.2013
Alarmzeit:   13:15 Uhr
Alarmart:   per Telefon
Einsatzort:   Firma Strempfl GmbH, Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB Kroisbach a. d. F. / TLF4000 Großsteinbach
Eingesetzte Fachkräfte:   6 Mann (davon 4 Mann unserer Wehr)
Einsatzende:   16:00 Uhr



 

02. Mai 2013

 

Technischer Einsatz: PKW Unfall

 

Um 19.15 Uhr bekamen wir die Meldung, dass es einen PKW Unfall auf der Landesstraße L394 von Kroisbach a. d. F.  in Richtung Gersdorf a. d. F. gibt.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Der verunfallte PKW lag im Straßengraben auf dem Dach. Der Lenker dürfte aufgrund der Wetterbedingungen ins Schleudern gekommen sein.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Verkehrsregelung mit Verkehrsumleitung, Fahrzeugbergung, Öl binden & Straßenreinigung



Datum:   02.05.2013
Alarmzeit:   19:15 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per Telefon
Einsatzort:   Gemeindestraße Kroisbach a. d. F. - Richtung Auffen
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB & MTF Kroisbach a. d. F., Polizei
Eingesetzte Fachkräfte:   13 Mann
Einsatzende:   21:15 Uhr



 

31. März 2013

 

Technischer Einsatz: Hochwassereinsatz

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Wirtschaftsgebäude stand aufgrund massiver Regenfälle unter Wasser

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Auspumpen

 

Datum:   31.03.2013
Alarmzeit:   07:45 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, SMS Aussendung
Einsatzort:   Dorfbach, Ort Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   1 Mann
Einsatzende:   10:00 Uhr



 

26. Februar 2013

 

Technischer Einsatz: PKW Unfall / "Herausziehen"

 

Um 20:30 Uhr bekamen wir die Meldung, dass es einen PKW Unfall auf der Gemeindestraße in Kroisbach - Richtung Auffen gibt.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Wagen aufgrund von Schnee und Glätte von der Straße abgekommen.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Fahrzeugbergung

 

Datum:   26.02.2013
Alarmzeit:   20:30 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per SMS Aussendung
Einsatzort:   Gemeindestraße Kroisbach a. d. F. - Richtung Auffen
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   6 Mann
Einsatzende:   21:00 Uhr

 

 

05. Februar 2013

 

Technischer Einsatz: PKW Unfall / "Herausziehen"

 

Um 21:30 Uhr bekamen wir die Meldung, dass es einen PKW Unfall auf der Gemeindestraße in Kroisbach - Richtung Auffen gibt.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Wagen aufgrund von Schnee und Glätte von der Straße abgekommen.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Fahrzeugbergung

 

Datum:   26.02.2013
Alarmzeit:   21:30 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per SMS Aussendung
Einsatzort:   Gemeindestraße Kroisbach a. d. F. - Richtung Auffen
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB
Eingesetzte Fachkräfte:   7 Mann
Einsatzende:   23:00 Uhr

 

 

24. Jänner 2013

 

Technischer Einsatz: PKW Unfall

 

Um 19.20 Uhr bekamen wir die Meldung, dass es einen PKW Unfall auf der Gemeindestraße in Kroisbach - Richtung Auffen gibt.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Der Wagen von Josefine T. kam in Schleudern. Der PKW blieb im Straßengraben liegen.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Großräumige Verkehrsregelung mit Verkehrsumleitung, Fahrzeugbergung, Bergung der Lenkerin (sie wurde nicht verletzt) aus dem Unfallwagen.

 

Datum:   24.01.2013
Alarmzeit:   19:20 Uhr
Alarmart:   Stiller Alarm, per SMS Aussendung
Einsatzort:   Gemeindestraße Kroisbach a. d. F. - Richtung Auffen
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB & MTF Kroisbach a. d. F., TLF 4000 Großsteinbach, Rettung, Streu- und Schneeräumfahrzeug
Eingesetzte Fachkräfte:   14 Mann (davon 11 Mann unserer Wehr)
Einsatzende:   21:05 Uhr

 

23. Jänner 2013

 

Technischer Einsatz: Kanalreinigung

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Verstopfter Hauskanal bei der Firma Strempfl GmbH in

Kroisbach a. d. F.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Kanalreinigung

 

Datum:   23.01.2013
Alarmzeit:   16:50 Uhr
Alarmart:   per Telefon
Einsatzort:   Firma Strempfl GmbH, Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB Kroisbach a. d. F.
Eingesetzte Fachkräfte:   2 Mann
Einsatzende:   18:00 Uhr

 

22. Jänner 2013

 

Technischer Einsatz: PKW Unfall

 

Um 09:23 Uhr heulte die Sirene auf und wir wurden zu einem Verkehrsunfall auf der Römerbachstraße L294 (Straße Kroisbach a. d. F. / Gersdorf a. d. F.) gerufen.

 

Lage beim Eintreffen am Einsatzort:

Verkehrsunfall zwischen PKW und Gemeindetraktor. Der PKW Lenker hat den Gemeindetraktor gerammt.

Beschädigter Gemeindetraktor stand schräg zur Einfahrt in Richtung Elektro Schafler. Dabei entstand ein große Schaden am Traktor - die vorne aufgebaute Frontladerschaufel, wurde aufgrund der Wucht der Kollision, mit dem Lieferwagen weggerissen und in die rechts abfallende Straßenböschung geschleudert. Der beschädigte PKW kam im gegenüberliegendem Graben zum Stillstand. Der PKW Lenker und unsere Gemeindearbeiterin (Beifahrerin des Traktors) wurden leicht verletzt von der Rettung in LKH Hartberg gebracht.

 

Unsere Tätigkeit am Einsatzort:

Großräumige Verkehrsregelung mit Verkehrsumleitung, Fahrzeugbergung (durch Abschleppdienst), Straßenreinigung und Bindung des ausgetretenen Motoröls mit Ölbindemittel.

 

Wir bedanken uns bei der FF-Gersdorf a. d. F., welche uns tatkräftig dabei unterstützt haben.

 

Datum:   22.01.2013
Alarmzeit:   09:23 Uhr
Alarmart:   Sirenenalarm
Einsatzort:   Römerbachstraße L294
Eingesetzte Fahrzeuge:   LFB & MTF Kroisbach a. d. F., LKW Gersdorf a. d. F., Polizei, Rettung, Abschleppdienst Rath & Strempfl
Eingesetzte Fachkräfte:   17 Mann (davon 12 Mann unserer Wehr)
Einsatzende:  12:05 Uhr