Sanierung des alten Rüsthauses zum 90jährigen Jubiläum im Jahre 2018

Das „alte“ Rüsthaus, welches unserer Wehr lange Zeit gute Dienste geleistet hat, gehört wahrlich zum Ortsbild von Kroisbach an der Feistritz.

 

Leider ist es in den letzten Jahren ziemlich sanierungsbedürftig geworden. Da haben wir – das neue Kommando – uns gedacht, wir können es nicht verfallen lassen.

 

So haben wir im Ausschuss, am 18. Mai 2017 beschlossen, dass wir unser „altes“ Rüsthaus, zum 90jährigen Bestandsjubiläum unserer Wehr beim Bereichsfeuerwehrtag am 26. und 27. Mai 2018 wieder im neuen Glanz erstrahlen lassen wollen.

Um dieses Ziel zu errreichen, suchten wir einen eifrigen Bauleiter, der dies möglich machen konnen. Nach kurzer Zeit, wurde einstimmig, unser „Mex“ (Markus Wilfling) gewählt, der sich in jeder freien Minute auf der Baustelle befand und sich voll ins „Zeug legte“ – Schlussendlich haben sich all die Mühen gelohnt und das Rüsthaus wurde nach 6-monatiger Sanierungs-zeit pünktlichst zum 90jährigen Jubiläumsfest fertig.

 

Ein großes Dankeschon, für die tatkräftige Unterstützung, gebührt unseren Feuerwehr-senioren, die immer mit großer Begeisterung dabei waren.

 

Auch bedanken wir uns an dieser Stelle bei der Ortsbevölkerung von Kroisbach an der Feistritz für die großzügige Unterstützung bei der Bausteinaktion, aber auch für die Verpflegung. Weiters danken wir auch allen unterstützenden Betrieben.

 

 

 

Danke „Mex“

Im Namen der Wehr Kroisbach an der Feistritz bedanken wir uns, recht herzlich, bei dir für deinen Ehrgeiz, damit das alte Rüsthaus im neuen Glanz erstrahlt.

 

 

Einige Fotos von der Sanierung: